Bettina Pilz • Heilpraktikerin (Psychotherapie) • Lutherstraße 2 • 61231 Bad Nauheim
 


BEGLEITUNG

Allein in Deutschland leiden fast drei Millionen Menschen an Depressionen. Bei vielen werde diese Krankheit chronisch, jeder Fünfte der Betroffenen reagiere nicht auf Medikamente: Dies belegen Zahlen des Frankfurter Sigmund-Freud-Institutes SFI. Es gibt neue Studien darüber, welche Therapien die besten Langzeiterfolge bei Depressionen erbringen können.

Dabei ist zu erkennen, wie sinnvoll ganzheitliche Ansätze bei depressiven Verstimmungen sind. Auch andere chronische Krankheiten wie Rheuma, Fibromyalgie, Diabetes, Krebs fordern von uns, eine neue Einstellung zu unserer Erkrankung zu finden. Der ganze Mensch will heilen oder einen Weg finden, mit dem Unausweichlichen zu Leben. Körper, Seele und Geist müssen hier angesprochen und genährt werden, um neue Kraft tanken zu können. Mit Hilfe von Gesprächstherapie, Entspannung, Bewegung und Reiki biete ich Ihnen einen integrierten Ansatz, um wieder neuen Lebensmut zu schöpfen.


Meine intensive lösungsorientierte Arbeit mit inneren Zielen dient auch bei Depressionen zum:

  • Wiedererleben eigener Gestaltungsfähigkeit
  • Veränderung der Sichtweise von belastenden Lebensereignissen
  • Stärkung des Selbstwertgefühls
  • Aufbau von Hoffnung und neuen Perspektiven
  • Bereitstellung von Lösungsenergie aus dem Kummer
  • Relativierung eigener Leistungsansprüche
  • Achtung und Förderung eigener Bedürfnisse
  • Unterstützung bei Loyalitätskonflikten
  • Balance zwischen eigenen Bedürfnissen und Erwartungen anderer
  • Unterstützung der inneren Wachstumsprozesse in Familie und Arbeitsumfeld

Das Lächeln, das Du aussendest, kehrt zu Dir zurück.
(Indisches Sprichwort)

 

BEGLEITUNG BEI KREBSERKRANKUNG

Besonders in der Nachsorge und Begleitung bei einer Krebserkrankung finden integrierte Therapien, die auch der Seele Nahrung geben, ihren Platz. Eine zugewandte und verständnisvolle Begleitung gibt Ihnen Unterstützung von außen, wo Ihr Umfeld manchmal überfordert ist.

Meine psycho-onkologische Beratung richtet sich besonders an Menschen, die an einer schweren Krankheit erkrankt sind und eine innere Bereitschaft verspüren mehr für sich und ihre Gesundheit zu tun. Dazu biete ich ein Gesundheitstraining an, welches Sie unterstützt, sich mit Ihrer völlig neuen Lebenssituation zurechtzufinden.

Dieses Training aktiviert die in jedem Menschen schlummernden Selbstheilungskräfte bei Krebs und anderen schweren Erkrankungen. Es bietet Ihnen eine Bandbreite von Möglichkeiten, wie Sie als Betroffene selbst aktiv an Ihrer Gesundheit mitarbeiten können und damit den Verlauf Ihrer Krankheitsverarbeitung deutlich verbessern. Dazu gehören in erster Linie Reikibehandlungen. Diese werden ergänzt durch Meditation, Visualisierung, Imagination, körpertherapeutische Methoden, Musik und Gespräche.

Auf besondere Weise können Sie hier mit Hilfe von Reiki einen neuen Ansatz für sich finden. In der Tiefenentspannung während einer Reikibehandlung kann der Körper auftanken. Akzeptanz und innere Harmonie können Folge dieses Prozesses sein. Die jedem Menschen innewohnenden Selbstheilungskräfte können neu aktiviert werden. Eine andere Sichtweise und neuer Lebensmut ergeben sich wie von selbst.

Oft entsteht der Wunsch, für sich selbst oder für einen erkrankten Angehörigen die Anwendung von Reiki selbst zu erlernen. Da Reiki die spirituelle Methode zur Heilung für alle Krankheiten ist, wie uns vom Begründer der Methode, Mikao Usui, überliefert wurde, besteht hier eine effektive Möglichkeit, gleichzeitig für sich und für Ihren Angehörigen gut zu sorgen.

Gerade da, wo Worte manchmal nicht mehr genügen, können reines Mitgefühl und liebevolle Zuwendung eine andere Sprache sprechen. Eine liebevolle Reikibehandlung kann einem Menschen ehrliche Zuwendung geben, wenn einmal alles gesagt ist und ganz einfach die Begleitung auf einem schweren Weg zählt.

Die Seele hat die Farbe Deiner Gedanken.
(Marc Aurel)

 

   
© 2015 Bettina Pilz • Impressum und Datenschutz • Webdesign: juwedo.de